LG Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland: „Erfahrung trifft Neugier“: Einladung zum Speed-Dating mit PR-Studierendenverein kommoguntia am 25. Juni 2024

Home LG Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland: „Erfahrung trifft Neugier“: Einladung zum Speed-Dating mit PR-Studierendenverein kommoguntia am 25. Juni 2024

Sie haben Lust, Kommunikationsstudierende kennenzulernen, in entspannter Atmosphäre zu netzwerken und Ihr Wissen weiterzugeben? Dann laden wir Sie herzlich zum kurzweiligen Speed-Dating-Format „Erfahrung trifft Neugier“ am 25. Juni ab 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Universität Mainz ein. Und der Name ist Programm, denn die Veranstaltung findet gemeinsam mit dem PR-Studierendenverein kommoguntia e.V. aus Mainz statt. Wir freuen uns sehr, dass wir diese schöne Tradition nach mehrjähriger Corona-bedingter Pause wieder aufleben lassen können!

 

Das erwartet Sie:

Die Veranstaltung beginnt mit einem spannenden Impulsvortrag von Dr. Benno Viererbl, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Publizistik der Universität Mainz arbeitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die Beziehung und Abgrenzung zwischen Journalismus und PR, Corporate Social Responsibility, Unternehmenskritische Issues, Krisenkommunikation

Reputations- und Imageforschung. Es verspricht also ein interessanter Impuls für die Kommunikationspraxis zu werden! Dann folgt das „Speeddating-Format“ mit Bachelor- und Masterstudierenden des Instituts für Publizistik. Im Laufe des Abends haben Sie die Möglichkeit bei Getränken und Fingerfood, mit den Studierenden ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen, über aktuelle Kommunikationsthemen zu sprechen und Ihr Wissen, zum Beispiel zum Berufseinstieg, weiterzugeben. Aus Erfahrung können wir sagen: Ein schöner Abend und eine Win-Win-Situation für Studierende und BdKom-Mitglieder!

 

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Die Veranstaltung findet am 25. Juni 2024 von 18:30 – ca. 20 Uhr in den Räumlichkeiten der Universität Mainz statt. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung inkl. Campusplan und Raumnummer erhalten Sie ein paar Tage vor dem Termin. Insgesamt stehen 20 Plätze zur Verfügung. Sollten sich mehr Teilnehmer*innen der Landesgruppe anmelden, werden die Plätze nach Branchen verlost, um eine möglichst große thematische Vielfalt zu gewährleisten.

Anmeldeformular
Abmeldeformular

    Mitgliedschaft *
    Anrede *
    Titel
    Vorname *
    Nachname *
    Firma *
    Position *
    E-Mail *
    Teilnahmebedingungen *

    Für Mitglieder kostenfrei.
    Für Nichtmitglieder ist eine einmalige kostenfreie Teilnahme möglich.

    Weiterhin bitten wir um Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme für Dienstleister, Berater*innen oder sonstige Personen, die nicht in Unternehmen, Verbänden, Non-profit-Organisationen oder vergleichbaren Institutionen mit der Wahrnehmung von Kommunikations-Themen beauftragt sind (siehe §3 der Satzung), leider nicht möglich ist. Dies gilt auch für die Förderpartner des BdKom.

    Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber der Veranstaltung verbunden.

    Datenschutzhinweis *

    Die Veranstaltungen des BdKom dienen dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung der Teilnehmer*innen untereinander. Daher werden Ihre Anmeldedaten wie Name, Firma und Funktion auch für eine Teilnehmerliste genutzt, die bei den Veranstaltungen auch für andere Teilnehmer*innen sichtbar ist. Wenn Sie das nicht wünschen, geben Sie uns bitte unter info@bdkom.de Bescheid. Darüber hinaus wird die Teilnehmerliste zur Veranstaltungsorganisation auch dem Gastgeber der Veranstaltung übermittelt.

    Bei digitalen Veranstaltungsformaten nutzen wir die Dienste von Microsoft Teams. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse auch für andere Teilnehmer*innen sichtbar sind. Die Nutzung von Microsoft Teams erfolgt über den Zugang unseres Dienstleisters Quadriga Media Berlin GmbH. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Quadriga und in der Datenschutzrichtlinie von Microsoft. Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten nach den Maßgaben unserer Datenschutzordnung.